News News
© Förderverein Arycan Gran Canaria e.V.
Elias
Elias kam in einem erbärmlichen Zustand in der Auffangstation an.
FÖRDERVEREIN ARYCAN Gran Canaria e.V.
Der kleine Kerl soll von seinen Geschwistern so übel zugerichtet worden sein – und das Beinchen ist ganz schief zusammengewachsen.
Dank vieler Spenden konnten wir die OP-Kosten für sein Bein übernehmen und er wurde von einer anderen Tierschutzorganisation übernommen, die sich um seine postoperative Betreuung und die anschließende Vermittlung kümmert.
Ganz herzlichen Dank an alle, die zur Finanzierung dieser Kosten beigetragen haben!