News News
© Förderverein Arycan Gran Canaria e.V.
Flecha
Flecha wurde zusammen mit ihrem Bruder Arco auf Elkes Gnadenhof untergebracht und dort erst einmal aufgepäppelt. Nach einer unbe- schwerten Zeit auf ihrer Pflegestelle, entdeckte Elke eine Veränderung an Flechas linken Hinterbein. Die Diagnose war zunächst niederschmetternd: Ein Tumor...
Aber auch bei Flecha stellte Dr. Enrique Rodríguez Grau-Bassas, Professor an der Uniklinik von Gran Canaria, wieder sein ganzes Können unter Beweis. Mittlerweile ist alles wieder ganz verheilt und Flecha wartet bei Elke noch immer auf ihre Familie.
FÖRDERVEREIN ARYCAN Gran Canaria e.V.