News News
© Förderverein Arycan Gran Canaria e.V.
Flecha
Flecha wurde zusammen mit ihrem Bruder Arco auf Elkes Gnadenhof untergebracht und dort erst einmal aufgepäppelt. Nach einer unbe- schwerten Zeit auf ihrer Pflegestelle, entdeckte Elke eine Veränderung an Flechas linken Hinterbein. Die Diagnose war zunächst niederschmetternd: Ein Tumor...
Aber auch bei Flecha stellte Dr. Enrique Rodríguez Grau-Bassas, Professor an der Uniklinik von Gran Canaria, wieder sein ganzes Können unter Beweis. Mittlerweile ist alles wieder ganz verheilt und Flecha wartet bei Elke noch immer auf ihre Familie.